Cerumen-Workshop

Die BI Hörakustik Servicegesellschaft mbH bietet Ihnen einen eintägigen Workshop zum Thema Cerumen Management an.

Die Zielgruppe sind Meister, die ihre Kenntnisse und Fertigkeiten für eine durchgängige Hörsystemanpassung erweitern möchten. Der Fokus liegt hierbei auf der theoretischen und praktischen Anwendung der verschiedenen Methoden zum Ohrreinigen.

Im Blickpunkt stehen der Zusatznutzen der Ohrreinigung zur kompletten Betreuung des Kunden im Laden, ohne Unterbrechung. Darüber hinaus geht es um Tipps und Tricks im Umgang mit dem Cerumen Management in der täglichen Praxis.


17.04.2024 — 17.04.2024

Kursinformation als PDF



Bessemerstraße 3
23562 Lübeck

Seminardauer

5 Stunden

Gebühr

465,00 € inkl. MwSt *

Teilnehmer

Max. 20 Teilnehmer

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs



Telefon 0451 5029-158
c.timm@bi-akustik.de

* Die Gebühren verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und in der Währung Euro.


Der Kurspreis beinhaltet:


  • Umfangreiche Seminarunterlagen

  • Seminargetränke und -Verpflegung



Eine Unterrichtsstunde entspricht 45 Minuten.


Zahlungsmittel

Überweisung

Voraussetzungen

Hörakustikmeister

Ziele

Die BI Hörakustik Servicegesellschaft mbH bietet Ihnen einen eintägigen Workshop zum Thema Cerumen Management an.

Die Zielgruppe sind Meister, die ihre Kenntnisse und Fertigkeiten für eine durchgängige Hörsystemanpassung erweitern möchten. Der Fokus liegt hierbei auf der theoretischen und praktischen Anwendung der verschiedenen Methoden zum Ohrreinigen.

Im Blickpunkt stehen der Zusatznutzen der Ohrreinigung zur kompletten Betreuung des Kunden im Laden, ohne Unterbrechung. Darüber hinaus geht es um Tipps und Tricks im Umgang mit dem Cerumen Management in der täglichen Praxis.

Beschreibung

Der Fokus des Workshops liegt auf der praktischen Anwendung der Ohrreinigung als Werkzeug zur optimalen Hörsystemversorgung. Darüber hinaus wird der CARL-Kopf zur Praktischen Übung benutzt, so dass man direkt in den Gehörgang schauen kann. Bestandteil der praktischen Übungen während des Seminares ist eine BeBird Viedeokürette, die jedem Teilnehmenden bei Seminarende zum Mitnehmen zur Verfügung gestellt wird.

Fortbildungspunkte

6


Programm

Themen des Workshops:


  • Grundlagen Anatomie

  • Allgemeines zur Entfernung

  • Hygienehinweise

  • Arten von Cerumen

  • Verschiedene Methoden zur Entfernung

  • Praxisübungen am Carl

Referenten


  • Simon Gawenda, Dozent, Akademie für Hörakusitk

  • Arthur Holl, Dozent, Akademie für Hörakustik




(Änderungen vorbehalten)

17.04.2024 — 17.04.2024



Bessemerstraße 3
23562 Lübeck

Seminardauer

5 Stunden

Gebühr

465,00 € inkl. MwSt *

Teilnehmer

Max. 20 Teilnehmer

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs



Telefon 0451 5029-158
c.timm@bi-akustik.de

* Die Gebühren verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und in der Währung Euro.


05.06.2024 — 05.06.2024



Bessemerstraße 3
23562 Lübeck

Seminardauer

5 Stunden

Gebühr

465,00 € inkl. MwSt *

Teilnehmer

Max. 20 Teilnehmer

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs



Telefon 0451 5029-158
c.timm@bi-akustik.de

* Die Gebühren verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und in der Währung Euro.


10.09.2024 — 10.09.2024


Seminardauer

5 Stunden

Gebühr

635,00 € inkl. MwSt *

Teilnehmer

Max. 20 Teilnehmer

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs



Telefon 0451 5029-158
c.timm@bi-akustik.de

* Die Gebühren verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und in der Währung Euro.


12.09.2024 — 12.09.2024


Seminardauer

5 Stunden

Gebühr

635,00 € inkl. MwSt *

Teilnehmer

Max. 20 Teilnehmer

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs



Telefon 0451 5029-158
c.timm@bi-akustik.de

* Die Gebühren verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und in der Währung Euro.


20.11.2024 — 20.11.2024



Bessemerstraße 3
23562 Lübeck

Seminardauer

5 Stunden

Gebühr

465,00 € inkl. MwSt *

Teilnehmer

Max. 20 Teilnehmer

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs



Telefon 0451 5029-158
c.timm@bi-akustik.de

* Die Gebühren verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und in der Währung Euro.